Kontakt
Prof. Dr. Andrej M. Kielbassa

Prof. Dr. Andrej Kielbassa
Wissenschaftlicher Leiter des Studiengangs Master of Science in Esthetic Dentistry

Grußwort des wissenschaftlichen Leiters des Studiengangs

Liebe Kolleginnen,
liebe Kollegen,

es ist uns eine ganz besonders große Freude, Ihnen den neuen Masterstudiengang Esthetic Dentistry vorstellen zu dürfen. Die Zahnmedizin hat sich in den vergangenen Jahrzehnten den wissenschaftlichen Erkenntnissen gestellt und den ursprünglich kurativ-restaurativen Ansatz zugunsten einer präventiv ausgerichteten Oralmedizin verlassen. Ein verbessertes Verständnis der oralen Biologie hat hierzu erheblich beigetragen.

Gleichzeitig sind aber auch die Anforderungen der Patienten gestiegen. Zahnärztinnen und Zahnärzte stehen einem komplexen Prozess gegenüber, der Gesunderhaltung, Wiederherstellung der Funktion und Befriedigung der ästhetischen Ansprüche miteinander vereinen muss. Moderne Entwicklungen, neue Technologien und Werkstoffe sowie zahnärztliche Implantate haben dazu beigetragen, das wir das Therapiespektrum erheblich erweitern und damit den Bedürfnissen unserer Patienten weitgehend entsprechen können.

Ästhetische Zahnheilkunde ist nicht zuletzt auch ‚high-end general dentistry’. Dies bedeutet, dass vor einer Behandlung unter ästhetischen Aspekten eine perfekte Ausgangsbasis garantiert werden muss. Dazu gehören beispielsweise die parodontale und endodontische Sanierung, aber auch darüber hinausgehende Aspekte wie eine präventiv ausgerichtete maintenance care. Der Masterstudiengang Esthetic Dentistry bietet eine berufsbezogene und wissenschaftliche Weiterbildung zum Spezialisten im Bereich der Ästhetischen Zahnheilkunde, wobei dieses Fachgebiet mit seinen vielfältigen Facetten durch relevante Aspekte angrenzender Disziplinen ergänzt wird.

Die European Society of Cosmetic Dentistry und ihr Präsident, Dr. Wolfgang Richter, hat sich seit Jahren mit ihrem Zertifizierungsprogramm und den hervorragend angenommenen Jahrestagungen der Fort- und Weiterbildung verschrieben und bietet nun unter Federführung der Steinbeis-Hochschule Berlin ein postgraduales Weiterbildungsstudium mit dem international anerkannten Abschluss des Masters of Science in Esthetic Dentistry an. Bitte machen Sie sich selbst ein Bild über die Inhalte dieses Studienganges – ich freue mich schon heute, Sie als Teilnehmer dieser zukunftsorientierten Weiterbildung begrüßen zu dürfen.

Mit herzlichen Grüßen

Prof. Dr. Andrej M. Kielbassa